Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Deutschland’

Nehmen wir uns da ein Beispiel an der Schweiz ?
Ein Land das 80 % Prozent seines Energiebedarfs durch „Importe“ deckt, möchte den Pro-Kopf Verbrauch an Energie von annähernd 5000 Watt p.a. auf 2000 Watt senken. Geboren ist die „2000 Watt Society“

Kann der Deutsche Bürger mit 5597.7 Watt Energieverbrauch im Jahr denn noch was einsparen ? Immerhin liegt er genau im europäischen Schnitt. Ist ein ähnliches ehrgeiziges Ziel, wie es die Schweizer verfolgen überhaupt realistisch ?
Global gesehen sind wir doch recht effektiv.

energy-consuption

Sind 2000 Watt hier machbar ? Sicher nicht von heute auf morgen.
Mit den richtigen Maßnahmen, gebündelt oder einzeln, kann jeder viel zum Erreichen dieses Ziels beitragen.
Dies könnte bereits durch den Einsatz energieeffizienter Elektronik- oder Haushaltsgeräte erfolgen. Nützliche Tipps lassen sich hier auf

Read Full Post »

a247fd0f56

European Wind Energy Association

In Zeiten der Finanzkrise, in der das Gefühl aufkommt die gesamte Wirtschaft würde schrumpfen, gibt es eine Branche, die durch ihre positive Bilanz heraussticht.

Die erneuerbaren Energien konnten nach Angaben des Bundesumweltministeriums eine Umsatzsteigerung von 25,5 Milliarden Euro (2007) auf 29,7 Milliarden Euro (2008) erwirtschaften. Die Zahl der Beschäftigten stieg 2008 um 29.000 Mitarbeiter auf 278.000.

Die Branche, die unter allen erneuerbaren Energien derzeit ein „Boom“ erlebt, ist ohne Zweilfel die Windenergie. Mit weltweit 120,791 MW (2008) erzeugtem Strom aus Wind, ist die Windbranche die führende Kraft unter den erneuerbaren Energien.

Aber auch innerhalb der Windbranche ist eine interessante Entwicklung festzustellen. Deutschland, das sich in den letzten Jahren durch sein technisches Know-How und einem Anteil von 7% (23.903 MW) an der gesamten Stromerzeugung zu der führenden Nation im Bereich der Windenergieerzeugung entwickelte, wurde im letzten Jahr durch die USA eingeholt.

Dort hat es, auch durch die Unterstützung von US-Präsident Obama, ein Umdenken der amerikanischen Energie Giganten gegeben. Große Unternehmen wie z.B. General Electric kauften, mit dem Ziel Marktführer in der boomenden Windindustrie zu werden, kleinere Unternehmen mit Erfahrungen und Know-How im Bereich der Windenergie auf. Somit konnte die Windenergie in der USA im letzten Jahr um 31% auf 25.170 MW wachsen.

untitled6

Mit jedoch 63.935 MW installierter Windenergiekapazität ist die EU weiterhin Spitzenreiter in der Energiegewinnung aus der natürliches Ressource Wind. Im letzten Jahr wurden in der EU insgesamt 23.851 MW durch neue Kraftwerke geschaffen. Mit 8.484 MW (36%) ist die Windenergie zum ersten Mal in der Geschichte die führende Technologie der neu installierten Leistung.

In der EU wurden im Jahr 2008 durchschnittlich 20 Windturbinen an jedem Wochentag installiert. Am Ende des Jahres waren 160.000 Mitarbeiter direkt als auch indirekt im Windenergiesektor beschäftigt. Insgesamt produziert die Windenergie in der EU 142 TWh Elektrizität. Dies entspricht 4,2 % des gesamten Strombedarfs der EU.

Durch die bisher installierte Windenergieleistung in der EU können pro Jahr 108 Millionen Tonnen CO2 vermieden werden.

European Wind Energy Association

Global Energy Council

Read Full Post »